Willkommen auf dem Land
  • Samstag 20:05 Uhr
Sendedaten
Samstag, 02. September,
20:05 bis 21:55
|Sonntag, 03. September,
00:50 bis 02:20

Komödie, Deutschland (2013) mit Senta Berger und Günther Maria Halmer

Seit 25 Jahren sind Rita und Leo nun ein Paar. Beide sind über 60, und Rita will sich endlich einen langgehegten Wunsch erfüllen: ein Leben auf dem Land. So ziehen sie von Berlin in ein kleines Dorf in Mecklenburg-Vorpommern. Doch was Rita sich als beschaulichen Lebensabend ausgemalt hat, verläuft anders als geplant. Leo ist noch nicht bereit, in den Ruhestand zu gehen und will als Unternehmensberater Fuss fassen. Als er jedoch den erhofften Posten nicht erhält, gibt er stattdessen Seminare für Arbeitssuchende - ohne das Wissen seiner Frau. Auch für Rita stellt sich in der Zwischenzeit das Landleben als vielleicht doch eine Spur zu geruhsam heraus. Vor allem der Kontakt zu den landestypisch wortkargen Nachbarn gestaltet sich trotz all ihrer Bemühungen eher mühsam. Noch dazu taucht eines Tages Leos Tochter Anna auf, mit der er sich vor langer Zeit entzweit hatte. Die kinderlose Rita will Vater und Tochter versöhnen, um mit Stieftochter Anna und der 13-jährigen Enkelin Elisa das lang ersehnte Familienleben aufzubauen. Doch weder der sture Grossvater wider Willen Leo noch der maulfaule Backfisch Elisa scheinen von dieser Idee besonders begeistert zu sein.