Das Leben ist nichts für Feiglinge
  • Montag 20:05 Uhr
Sendedaten
Montag, 22. Mai,
20:05 bis 22:00
|Dienstag, 23. Mai,
00:00 bis 01:45

Tragikomödie, Deutschland (2013) mit Wotan Wilke Möhring und Helen Woigk

Nach dem Tod seiner Frau muss ein Vater mit dem Verlust, der pubertierenden Tochter und der Krebsdiagnose seiner Mutter zurechtkommen.

Markus Färber (Wotan Wilke Möh­ring) hat nach dem bizarren Unfall seiner Frau (sie stranguliert sich versehentlich selbst) genug mit sich selbst zu tun. Doch er muss auch für seine rebellierende Teenagertochter Kim (Helen Woigk) da sein und für seine Mutter Gerlinde (Christine Schorn), die ihre Krebserkrankung vor der Familie erst einmal geheim hält. Markus verzweifelt fast an seinem Schmerz: "Manchmal möchte ich schreien, so laut, dass die Trommelfelle platzen, dann ist endlich Ruhe und Frieden." Vielleicht ist es da nicht mal das Schlechteste, dass Kim mit dem halbstarken Alex (Frederick Lau) auf die dänische Ferieninsel Rømø abhaut, denn jetzt ist Markus gezwungen zu handeln. Gemeinsam mit Gerlinde und deren reso­lu­ter Pflegerin Paula (Rosalie Thomass) macht er sich auf die Suche nach der Tochter - und nach Trost…

Weitere Folgen

Sendedaten
Montag, 22. Mai,
20:05 bis 22:00
|Dienstag, 23. Mai,
00:00 bis 01:45

Tragikomödie, Deutschland (2013) mit Wotan Wilke Möhring und Helen Woigk

Nach dem Tod seiner Frau muss ein Vater mit dem Verlust, der pubertierenden Tochter und der Krebsdiagnose seiner Mutter zurechtkommen.

Markus Färber (Wotan Wilke Möh­ring) hat nach dem bizarren Unfall seiner Frau (sie stranguliert sich versehentlich selbst) genug mit sich selbst zu tun. Doch er muss auch für seine rebellierende Teenagertochter Kim (Helen Woigk) da sein und für seine Mutter Gerlinde (Christine Schorn), die ihre Krebserkrankung vor der Familie erst einmal geheim hält. Markus verzweifelt fast an seinem Schmerz: "Manchmal möchte ich schreien, so laut, dass die Trommelfelle platzen, dann ist endlich Ruhe und Frieden." Vielleicht ist es da nicht mal das Schlechteste, dass Kim mit dem halbstarken Alex (Frederick Lau) auf die dänische Ferieninsel Rømø abhaut, denn jetzt ist Markus gezwungen zu handeln. Gemeinsam mit Gerlinde und deren reso­lu­ter Pflegerin Paula (Rosalie Thomass) macht er sich auf die Suche nach der Tochter - und nach Trost…