Heimat zu verkaufen
  • Montag 20:15 Uhr
Sendedaten
Montag, 09. Juli,
20:15 bis 22:00
|Montag, 09. Juli,
22:00 bis 23:50

Max Höllerer, Besitzer des Berghotel Edelweiss, steckt in grossen Schwierigkeiten. Ein internationaler Tourismuskonzern hat den insolventen Betrieb übernommen und will nun aus dem idyllischen Familienbetrieb ein modernes Wellness-Paradies machen. Alles scheint bereits perfekt. Die Vorverträge sind unterschrieben und Mitarbeiterin Sarah Sand soll nun im Auftrag ihres Chefs, Max zur Geschäftsleitung des neuen Hotels überreden. Der weigert sich standhaft und versucht alles in Bewegung zu setzen, um den Familienbetrieb in seinem ursprünglichen Zustand zu erhalten. Sehr zum Missfallen von Bürgermeister, Bauern und ortsansässige Unternehmer, die im Grossprojekt eine Goldgrube sehen. Doch als sich Max und Sarah langsam näher kommen und Max erkennt, dass sein bester Freund hinter der Sache steckt, ändert sich langsam die Stimmungslage im Dorf – den einen oder anderen Haken hat man anscheinend übersehen. Auch Sarah kommt langsam ins Grübeln. Doch schon rücken die Investoren an, um das Objekt zu begutachten und den Deal perfekt zu machen. Können Max und Sarah, den Spiess noch umdrehen?